Intendanten

Tom Volkers (Produktion & Hauptdarsteller) stand schon vor 15 Jahren als Jung-Winnetou mit Pierre Brice und dessen Filmpartner und Langzeit-Winnetou von Bad Segeberg, Gojko Mitic beim Karl May / Winnetou-Treffen in Radebeul auf der Bühne. Aus dem Schatten der beiden Alt-Winnetous getreten, wurde er von vielen als Nachfolger angesehen. Er brillierte jedoch nicht nur als edler Apachenhäuptling und spielte diese Rolle auf vier Bühnen, sondern auch in klassischen Komödien. So als falsche Tante in der Mutter aller Verwechslungskomö­dien «Charleys Tante», in «Die Feuerzangenbowle» oder «Der Hexenschuss». Tom Volkers produzierte u.a. die beiden Aufführungen auf der Karl-May-Bühne am Geburtsort Karl Mays. Jetzt steht das neue Vorhaben in Engelberg vor der Tür und damit seine Paraderolle des «Winnetou» auf dem Spielplan. Tom Volkers ist zudem Mitgründer und Geschäftsführer der Western OpenAir & Theater GmbH mit Sitz in Immensee, SZ. Gemeinsam mit einem starken Ensemble, bestehend aus lokalen Spezialisten und bekannten Grössen aus Regie und Schauspiel, soll der Karl-May-Spirit nun auch im Herzen der Schweiz nicht nur für Fans und Touristen mehr Raum erhalten. Neben dem Schauspiel ist Tom Volkers ein erfahrener Management-Trainer und natürlich von klein auf mit Leib und Seele ein Winnetou-Kenner.

Florian Niffeler (Marketingleitung & Sponsoring), Mitgründer und Geschäftsführer der Western OpenAir & Theater GmbH. Florian Niffeler darf auf über 20 Jahre Erfahrung in Verkauf und Marketing zurückblicken. Seit 2004 ist er Geschäftsführer und Inhaber der Marketingberatung STAPES GmbH. Er berät KMU im Bereich Marketing und Management. Die starke regionale Vernetzung und die langjährigen Kontakte zu namhaften Unternehmen und Organisationen geben dem Karl May Vorhaben zusätzlich Vortrieb. Seine Hauptaufgaben innerhalb des Projekts sind neben der Geschäftsführung, die Marketingleitung und das Sponsoring.

www.stapes.ch